By Ulrike Borkowski

ISBN-10: 3656651442

ISBN-13: 9783656651444

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Frauenstudien / Gender-Forschung, be aware: 1,0, Fachhochschule Westküste Heide, Sprache: Deutsch, summary: Die Situationen der Frauen und Männer haben sich in den letzten Jahrzenten stark verändert. Die Zahl der berufstätigen Frauen, Selbstständigen und Unternehmerinnen wächst ebenso wie das Einkommen. Studien zufolge bestimmen Frauen über eighty Prozent der privaten Haushaltsausgaben und bilden damit eine machtvolle und kaufkräftige Zielgruppe. Außerdem entwickeln Frauen heute eine deutlich stärkere Affinität zu technischen Produkten. Auch der Zuwachs der Frauen in technischen Berufen steigt deutlich an. Ein Beispiel aus der Automobilbranche zeigt, dass Handlungsbedarf bei den Unternehmen besteht. Der Anteil der weiblichen Autofahrer wird laut der realize Gender Studie von der Frauenhofer Gesellschaft in den kommenden 20 Jahren von 30 auf 50 Prozent anwachsen. Frauen haben aber andere Anforderungen an ein Fahrzeug, als Männer. Die supervisor und Produktentwickler sind jedoch speedy immer Männer. Gerade deshalb ist es für viele Unternehmen so schwierig, sich auf ihre weibliche Zielgruppe einzustellen. Laut der Studie Women-Panel von MediaAnalyzer fühlt sich die Mehrheit der weiblichen Führungskräfte und Unternehmerinnen als Konsumentinnen von der Werbung kaum oder gar nicht angesprochen. Wenn Frauen angsprochen werden, dann meistens über Klischees die die Mehrheit der Frauen jedoch ablehnen.

Männer hingegen sehen ihre Aufgabe nicht mehr ausschließlich in ihrer Karriere. Sie haben eine größere Vielfalt von Aufgaben und Rollen übernommen, werden jedoch in den Medien noch eindimensional und stereotyp dargestellt. Der Trendreport –eine Studie von der SevenOneMedia- zeigt, dass Männer im Reiniger- und Lebensmittelmarkt als Zielgruppe noch zu wenig erkannt sind. Dabei wird diese Zielgruppe in diesem Bereich immer wichtiger, schon auf Grund der Tatsache dass es immer mehr Single-Haushalte gibt und Männer immer öfter für sich selbst sorgen müssen. Das ihnen ein gepflegtes und jugendliches Erscheinungsbild mittlerweile nahezu ebenso wichtig ist, wie den Frauen, können Studien von der ACNielsen belegen.

Ziel dieser Arbeit ist es, die Entwicklung und Veränderung unserer Gesellschaft sowie die geschlechtsspezifischen Unterschiede darzustellen.

Show description

Read Online or Download Der Unterschied zwischen Mann und Frau: Demographische Entwicklung und geschlechtsspezifische Besonderheiten (German Edition) PDF

Best gender studies books

Read e-book online Navigating Contemporary Iran: Challenging Economic, Social PDF

This distinctive exam of latest Iran addresses an important present social, political, and fiscal matters dealing with the country and how it really is perceived by way of the skin global. the amount brings jointly probably the most very important students and researchers within the box, operating in such diversified disciplines as anthropology, economics, heritage, diplomacy, philosophy, political technology, and sociology, to provide a wide variety of views at the value of 3 a long time of alterations for Iran’s present and near-term-future household and overseas politics.

New PDF release: Routledge International Handbook of Crime and Gender Studies

Criminological examine has traditionally been in response to the research of fellows, boys and crime. hence, the legal justice system’s improvement of rules, courses, and remedy regimes used to be in response to the male criminal. It used to be now not until eventually the Seventies that a few criminologists started to draw cognizance to the overlook of gender within the research of crime, yet this present day, the research of gender and crime is burgeoning inside criminology and encompasses a substantial literature.

Superwomen: Gender, Power, and Representation - download pdf or read online

Winner of the 2017 Eisner Award within the top Academic/Scholarly paintings category2017 Prose Awards Honorable point out, Media & Cultural StudiesOver the final seventy five years, superheroes were portrayed almost always as male, heterosexual, white, and able-bodied. at the present time, a time while a lot of those characters are billion-dollar worldwide commodities, there are extra girl superheroes, extra queer superheroes, extra superheroes of colour, and extra disabled superheroes--but now not many extra.

Teaching Gender?: Sex Education and Sexual Stereotypes: - download pdf or read online

Initially released in 1988. This publication presents a distinct standpoint at the construction of gender and how within which intercourse education schemes in colleges give a contribution to this. via a sequence of conversations with adolescents, an image is built of how within which younger women and younger males view their very own sexuality and that of the other intercourse.

Extra info for Der Unterschied zwischen Mann und Frau: Demographische Entwicklung und geschlechtsspezifische Besonderheiten (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Unterschied zwischen Mann und Frau: Demographische Entwicklung und geschlechtsspezifische Besonderheiten (German Edition) by Ulrike Borkowski


by William
4.0

Rated 4.41 of 5 – based on 3 votes